Angelpullover

Angelpullover - Sehr gute Anglerpullover, Sweatshirts, Hoodies, Angeljacken & andere Outdoorbekleidung zum Wallerangeln, Karpfenangeln & Raubfischangeln!

Angelpullover - Gute Oberbekleidung ist beim Angeln wichtig, damit der Angler seine Gesundheit schont und beispielsweise einer Erkältung vorbeugen kann. In unserem Angelshop findet ihr sehr gute Angelpullover, die sich zum Ansitzangeln über mehrere Tage auf Wels und Karpfen sowie für Tagestouren auf Forelle, Raubfisch und andere Fischarten eignen. Weiterhin haben wir sehr gute Pullover zum aktiven Angeln, die einen tollen Tragekomfort bieten und der Spinnfischer somit den gesamten Tag das Gewässer ablaufen kann und sich dabei wohlfühlt. Ob ein normaler Angelpullover, ein Kapuzenpullover bzw. ein Hoodie, ein Sweatshirt oder eine Joggingjacke zum Angeln, bei uns im Angelshop könnt ihr einen geeigneten Angelpullover für eure Angelmethoden auswählen und auf eure Bedürfnisse beim Angeln abstimmen. 

Angelpullover - Welche Merkmale weist ein guter Pullover zum Angeln auf?

AngelpulloverAngelpullover - Bei sämtlichen Angelmethoden ist der Angler den äußeren Wetterbedingungen ausgesetzt und gerade bei kalten Wetterverhältnissen ist der Angeltag oftmals gelaufen, wenn man anfängt zu frieren. Daher ist ein geeigneter Angelpullover empfehlenswert, der beim Angeln im Frühjahr, Herbst, Winter und auch in den wärmeren Monaten des Jahres, wenn es gegen Abend kühler wird, warm hält. Neben der Wärme sollte der Pullover angenehm zu tragen sein und einen tollen Wohlfühlfaktor bieten, so dass der Angler sich während seiner Angeltour rundum wohl fühlt. Weiterhin ist ein Angelpullover in der Regel auf das Angeln, spricht auf Outdooraktivitäten ausgelegt, so dass er einen robusten Stoff aufweisen sollte und nicht gleich ein Riss entsteht, wenn man mal an einem Ast oder einem Dornenbusch hängen bleibt. Dies kann gerade beim Wallerangeln sowie Karpfenangeln passieren und hier ist es wichtig, dass die Kleidung robust ist, denn  oftmals befindet man sich mehrere Tage am Wasser und hat nur eine begrenzte Reservekleidung dabei. Weiterhin ist ein guter Pullover beim Angeln wichtig, da er die Gesundheit schont und beispielsweise Erkältungen vorbeugt.

Angelpullover - Welche unterschiedlichen Pullover gibt es zum Angeln?

Ein guter Angelpullover ist in der Regel recht einfach aufgebaut, wobei allerdings Sweatshirts und Hoodies auch zu der Kategorie der Anglerpullover gehören. Diese beiden Pullovermodelle weisen in der Regel zusätzlich ein Kapuze auf und eignen sich wiederum sehr gut für kalte und windige Angeltage, weil sie zusätzlich den Kopf samt den Ohren Schutz bieten. Weiterhin besitzt ein Kapuzenpullover oftmals eine durchgehende sowie tunnelartige Tasche in der Mitte, so dass der Angler genügend Raum besitzt, um seine Hände während des Angeltrips aufzuwärmen. Abgerundet werden diese Angelpullover meistens mit Gummibündchen an der Hüfte und an den Ärmeln, so dass die Kälte auch nicht von unten an den Körper sowie in die Ärmel gelangen kann. Zudem ähnelt Sweatshirts einer Sportbekleidung und sind teilweise Oberbekleidungen von Jogginganzügen, die einen bequemen Tragekomfort bieten.   

Angelpullover - Welche Oberbekleidung gibt es noch?

Neben den oben genannten Angelpullovern gibt es zusätzlich Pullover mit einem durchgehenden Reißverschluss, die wie eine Jacke beim Angeln getragen werden können und die sich für Angeltage eignen, an denen es tagsüber warm ist und abends kühler wird. Schnell lassen sich diese Angeljacken über ein T-Shirt ziehen und schon wird dem Angler Wärme gespendet. Diese Jacken gibt es aus unterschiedlichen Stoffen und sie können aus Baumwolle, Fleece oder anderen Materialien sein. Wie auch bei den Pullovern gibt es diese Kleidung mit oder ohne Kapuze und ausreichend große Jackentaschen. Diese Angelbekleidung bietet sich für verschiedene Angelarten an, wobei sie gerade beim Karpfenangeln und Wallerangeln über mehrere Tage oder Wochen empfehlenswert sind, wo man nie weiß, wie sich das Wetter letztendlich entwickelt. Solche Jacken bieten oftmals einen angenehmen Tragekomfort, so dass sie beispielsweise auch sehr gut zum Schlafen eignen, wenn der Angler es sich abends auf seiner Liege bequem macht. Beißt nachts ein Fisch, hat man zudem eine passende Kleidung an, wenn es schnell in die Kälte rausgehen muss.  

Nach oben