Karpfenliege

Karpfenliege - Sehr gute Angelliegen, Karpfenstühle, Angelstühle und Karpfenliegen zum Karpfenangeln!

Karpfenliege - Beim Karpfenangeln sowie Wallerangeln und anderen Angelarten, die über mehrere Tage gehen, ist eine Angelliege für die Erholungsphasen des Anglers wichtig. In unserem Angelshop haben wir sehr gute Karpfenliegen in unterschiedlichen Größen und mit verschiedenen Ausstattungen, die sich sehr gut für längere Angelsessions eignen und dem Angler einen tollen Wohlfühlfaktor am Wasser bieten. Zusätzlich haben wird auch Karpfenstühle, Zelte, Byvvi Tables und anderes Tackle, was bei einer mehrtägigen Angeltour empfehlenswert ist.

Karpfenliege - Was ist das für eine Angelliege?

KarpfenliegeKarpfenliege - Eine Karpfensession geht oftmals über mehrere Tage und manchmal auch über mehrere Wochen. Damit der Karpfenangler während dieser Zeit seine Erholungszeiten bzw. Schlafzeiten einhalten und bequem durchführen kann, gibt es verschiedene Karpfenliegen, auf denen der Angler seine Erholungsphasen genießen kann. Eine Karpfenliege ähnelt einem Feldbett und stellt ein kleines Ein-Mann-Bett dar. Diese Liegen sind zusammenklappbar, damit sie gut im Auto und zum Angelplatz transportiert werden können. Im Durchschnitt ist eine Karpfenliege ungefähr zwei Meter lang, wobei es auch Modelle gibt, die mit einer Länge von 2,20 bis 2,30m Überlänge besitzen und für große Angler geeignet sind. Dasselbe gilt für die Breite, denn während eine Standardliege zwischen 60 und 70cm breit ist, gibt es Modelle mit einer Breite von 90cm bis einem Meter, so dass jeder Angler eine passende Karpfenliege finden kann.

Karpfenliege - Was sind die Merkmale einer guten Liege?

Eine gute Karpfenliege weist mehrere Merkmale auf, damit es der Karpfenangler bequem hat und seine Ruhephasen genießen kann. Die Beine der Angelliege sind in der Regel teleskopierbar, wodurch sie sich dem Untergrund anpassen und Unebenheiten ausgleichen lassen, damit man eine gerade Liegefläche erhält. Die Füße, die sich jeweils am Ende eines Beines befinden, sind sogenannte Schlammfüße, die meistens flach und rund sind, so dass die Angelliege auch auf weichen Untergründen steht, ohne gleich im Boden zu versinken. Das Kopfteil lässt sich mit einem Verstellrad anwinkeln, so dass jeder Angler eine für sich geeignete Liegeposition findet, denn der eine liegt lieber flach, während der andere ein hohes Kopfteil zum Schafen benötigt. Aufgrund dieser Funktion lässt sich eine Angelliege im Handumdrehen zum Liegestuhl umfunktionieren, indem die Rückenlehne ganz einfach in einem 90 Grad Winkel eingestellt wird. Zusätzlich sollte auf die Liegefläche geachtet werden, denn ist das Material zu dünn, kann sich nachts die Kälte von unten durch das Material schleichen und es wird plötzlich sehr kalt. Empfehlenswert sind daher Angelliegen mit einer gepolsterten Liegefläche, da der Angler es zum einen bequem und zum anderen warm hat. Zusätzlich wird der Rücken durch die Polsterung entlastet, so dass man nicht mit Rückenschmerzen aufwacht, wie es auf einer Liege mit einer dünnen und harten Liegefläche oftmals der Fall ist. Weiterhin sollte auf die Verarbeitung der Angelliege geachtet werden, damit man lange was von ihr hat.

Karpfenliege - Wo liegt der Unterschied zwischen einer 6-Bein-Liege und einer 8-Bein-Liege?

Wie der Name es schon erahnen lässt, gibt es Karpfenliegen mit sechs Beinen und welche mit acht Beinen. Letzteres Modell hat ein zusätzliches Beinpaar am Fußteil, die bei einer 6-Bein-Liege fehlen, wodurch ein besserer Stand gegeben ist. Weiterhin kann der Angler sich auf das Fußteil setzen und beispielsweise Montagen binden, ohne dass die Karpfenliege überkippt. Es gibt allerdings einzelne Zusatzbeine, die sich nachträglich an ein Liegengestell schrauben lassen, wodurch aus einer 6-Bein-Liege im Handumdrehen eine 8-Bein-Liege wird. Für welche Karpfenliege man sich letztendlich entscheidet, bleibt jedem selbst überlassen. Wer sie kaum nutzt und nur wenige Male im Jahr nachts am Wasser ist, für denjenigen reicht eine Karpfenliege mit sechs Beinen, weil diese in der Regel günstiger sind. Für Angler, die fast jedes Wochenende komplett am Wasser verbringen, für die ist eine 8-Bein-Karpfenliege empfehlenswert.

Nach oben