Thermoanzug

Thermoanzug - Thermoanzüge zum Angeln im Winter auf Karpfen, Waller & Raubfisch sowie Schwimmanzüge oder Floatinganzüge zum Meeresangeln!

Thermoanzug - Wenn der Angler im Winter am Wasser friert, kann das Hobby ganz schnell zu einer unangenehmen Tortur werden. Daher haben wir in unserem Angelshop verschiedene Thermoanzüge, die die nötige Wärme beim Winterangeln spenden und vor der klirrenden Kälte schützen. Weiterhin haben wir Schwimmanzüge bzw. Floatinganzüge, die für Bootsangler und Meeresangler in Norwegen sowie Island empfehlenswert sind und wertvoll sein können, da sie in Notsituationen Leben retten. Wir führen in unserem Onlineshop verschiedene Thermoanzüge und Schwimmanzüge in unterschiedlichen Größen, so dass ihr einen geeigneten Thermoanzug für euch und eure Angelzwecke auswählen könnt.

Thermoanzug - Was ist das?

ThermoanzugThermoanzug - Er besteht entweder aus einer separaten Thermojacke und einer Thermohose, die jeweils einzeln angezogen werden müssen, oder es gibt ihn als Einteiler, so dass Hose und Jacke ein Teil bilden und er mittels eines Reißverschlusses geöffnet wird, um hinein schlüpfen zu können. Ein Thermoanzug besteht außen aus einem isolierenden, wind- sowie wasserabweisenden Material, während er innen ein dickes Futter aufweist, was Wärme spendet und den Angler im Winter warm hält. Zusätzlich befindet sich an dem Oberteil eine Kapuze, die je nach Modell den Hals und das Gesicht mit schützt. Wie bei der meisten anderen Angelkleidung besitzen auch Thermoanzüge in der Regel mehrere üppige Taschen, so dass der Angler diverse Sachen, wie beispielsweise seine Angelpapiere, sicher gegen Nässe verstauen kann. Dieses Kleidungsstück ist bei kalten Bedingungen wichtig, da es ein angenehmes Angeln gewährleistet und weiterhin die Gesundheit des Anglers schützt. Ein Angeln im Winter bei Minustemperaturen mit Schnee und Eisregen ist somit über Stunden möglich, ohne dass der Angler friert oder nass wird.

Thermoanzug - Welche Anzüge sind empfehlenswert?

Ein Thermoanzug gibt es in vielen verschiedenen Versionen, Modellen und Materialien, so dass der Angler schnell den Überblick verlieren kann. In erster Linie ist wichtig, dass der Anzug dem Angler passt und dabei nicht zu klein oder zu groß ausfällt. Dabei sollte allerdings berücksichtigt werden, dass man in der Regel bereits dicke Sachen, wie einen Pullover und eine Angelhose, am Körper trägt und der Anzug darauf angepasst werden sollte. Weiterhin sollte der Thermoanzug auf die Angelart abgestimmt werden, denn ein dicker Thermoanzug, der nicht atmungsaktiv ist und indem man sich kaum bewegen kann bringt einem Spinnangler nicht viel, weil er den ganzen Angeltag in Bewegung ist. Das Resultat ist, dass man nach kurzer Zeit schweiß gebadet ist und einem durch das Laufen sämtliche Gliedmaßen wehtun. Das gleiche gilt natürlich umgekehrt, so dass ein Ansitzangler einen passenden Anzug auswählen sollte, der auf seine Angelmethode abgestimmt ist. 

Thermoanzug - Was ist ein Schwimmanzug?

Ein spezieller Thermoanzug ist der sogenannte Schwimmanzug oder Floatinganzug, der erst einmal die Eigenschaften eines normalen Thermoanzuges besitzt, indem er vor Kälte schützt. Weiterhin hat er grob gesagt die Merkmale einer Schwimmweste, wodurch er hauptsächlich beim Meeresangeln vom Boot in Norwegen, Island sowie der Ostsee eingesetzt wird und den Angler an der Oberfläche hält, falls er mal über Bord gehen sollte. Ohne einen solchen Schwimmanzug wäre die Überlebenschance gering, da die Drift so stark ist, dass man kaum noch das Boot erreichen kann und zudem es nahezu unmöglich ist, sich bei dem kalten Temperaturen mit einer dementsprechenden dicken Bekleidung über Wasser zu halten. Daher ist ein solch spezieller Thermoanzug für Bootsangler empfehlenswert, denn er kann in Notsituationen Leben retten. Daher besitzt er in der Regel auch eine Signalfarbe, meistens gelb oder rot, und weist zusätzlich Reflektionsstreifen auf, so dass die sich im Wasser befindende Person schnellst möglich gefunden werden kann. Neben dem Meeresangeln ist ein Schwimmanzug natürlich auch sehr gut zum Raubfischangeln vom Boot geeignet.

Nach oben